Allgemeine Geschäftsbedingungen

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
für den Internet-Shop der Galerie Welz GmbH

Galerie Welz GmbH
5020 Salzburg, Sigmund-Haffner-Gasse 16
UID-Nr. ATU 33804700
FN 68374 a/LG Salzburg

Mit Ihrer Bestellung akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Galerie Welz GmbH

Sie erhalten eine Auftragsbestätigung mit den Geschäftsbedingungen per Mail zugesandt.
Bitte achten Sie auf die Eingabe Ihrer vollständigen und richtigen E-Mail-Adresse im Bestell-formular.

Preise:
Die angegebenen Preise sind freibleibend und gelten bis auf Widerruf.
Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer.

Bei Versand an Kunden außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) und Unternehmen mit gültiger UID-Nummer entfällt die Umsatzsteuer.
Allfällige Importabgaben trägt der Kunde.
Preisänderungen und Druckfehler vorbehalten.

Versand:
Der Versand an Adressen innerhalb Österreichs beträgt 5 Euro.
Die Versandkosten in das Ausland werden dem Kunden mit der Auftragsbestätigung bekannt gegeben.
Der Versand erfolgt ausschließlich nach Vorauskasse oder Bezahlung per PayPal.

Lieferzeiten:
Ihre Bestellung wird von uns innerhalb von 5 Werktagen bearbeitet. Die Lieferung erfolgt per Post, wobei mit einer Lieferzeit je nach Postweg innerhalb Europas von bis zu 10 Tagen bei Versand nach Übersee von ca. 14 Tagen zu rechnen ist. In Einzelfällen kann es zu Verzögerungen kommen.

Zahlung:
Die Zahlung erfolgt per Vorkasse oder PayPal.
Bei Zahlung mittels Banküberweisung erfolgt der Versand nach Eingang der Zahlung auf unserem Konto.
Die Rechnung ist sofort bei Erhalt ohne Skonto zur Zahlung fällig.

Eigentumsvorbehalt:
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Galerie Welz GmbH.

Gewährleistung und anzuwendendes Recht:
Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.
Auf das Vertragsverhältnis ist ausschließlich österreichisches materielles Recht und Ausschluss der Verweisungsnormen des internationalen Privatrechtes und des UN-Kaufrechtes anzuwenden.

Rücktrittsrecht -Widerruf:

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu
widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter
Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Galerie Welz GmbH,
Sigmund-Haffner-Gasse 16,
A-5020 Salzburg,
Tel.: 0043 662 841771,
Fax: 0043 662 841771 -20,
E-Mail: office@galerie-welz.at

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über
Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des
Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten
haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus
ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste
Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag
zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen
Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in
keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die
Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis
erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt
ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag,
an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu
übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen
absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen
etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der
Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen
zurückzuführen ist.

Erfüllungsort und Gerichtsstand:
Als Erfüllungsort für sämtliche Leistungen aus diesem Vertrag ist Salzburg vereinbart.
Soweit gesetzlich zulässig, gilt die Zuständigkeit des Bezirksgerichtes Salzburg als vereinbart für alle Rechtsstreitigkeiten aus diesem Vertrag.

Datenschutz:
Sämtliche Kundendaten, die sich aus Anfragen und Bestellungen ergeben, werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Der Bestellter erklärt sein Einverständnis, dass er von der Galerie Welz Informationen und Angebote an die bekannt gegebene E-Mail-Adresse erhält.